Der Winterreifen

winterreifen

185 Tage Winterreifenwetter!

 Als Faustregel gilt:

Winterreifen ab Temperaturen unter 7 °C. Damit ist auch klar: Nicht nur in den Alpen sind Winterreifen die sichere Alternative – sondern in ganz Deutschland. Laut Deutschem Wetterdienst liegt die Lufttemperatur zwischen November und Februar deutschlandweit meist konstant unter 7 °C.

Winterreifen sind bei Kälte, Eis und Schnee sicherer als die Sommerspezialisten. Winterreifen sind genau für diese Wetterlage entwickelt und bieten die höchstmögliche Sicherheit.

Auf Qualität setzen.

Für den Bremsweg ist neben der Art des Reifens auch die Qualität maßgeblich. Zahlreiche Reifentests haben gezeigt, dass „billig teuer zum Stehen kommt“. Die Bremswege mit Billigreifen speziell auf nasser Fahrbahn sind im Gegensatz zu Premiumreifen deutlich länger, wie u. a. die Stiftung Warentest meldet.

 

Winterreifen – der Sicherheit zuliebe

Das Umrüsten auf Winterreifen ist für die meisten Autofahrer mittlerweile eine Selbstverständlichkeit geworden. Neben der richtigen Reifenart sind zwei weitere Faktoren unerlässlich, um bei Schnee, Eis und Raureif sicher ans Ziel zu kommen: hochwertige Reifen und mindestens 4 Millimeter Profiltiefe.

Funktionstests zeigen, dass der Bremsweg mit 100 km/h auf nasser Fahrbahn mit Winterreifen eine knappe Autolänge kürzer ist als mit Sommerreifen. Noch stärker macht sich der Unterschied zwischen Winter- und Sommerreifen auf schneebedeckter Fahrbahn mit 50 km/h bemerkbar: Der Bremsweg mit Sommerreifen beträgt 62 Meter, der mit Winterreifen 31 Meter.

Für den Bremsweg ist neben der Reifenart auch deren Qualität maßgeblich. Reifentests haben gezeigt, dass „billig teuer zum Stehen kommt“. Die Bremswege mit Billigreifen, speziell auf nasser Fahrbahn, sind im Gegensatz zu denen mit Premiumreifen deutlich länger. Tests der Dekra zeigten zum Beispiel, dass bei einer Geschwindigkeit von 80 km/h ein Fahrzeug mit Premium-Winterreifen nach 39 Metern zum Stehen kommt, während der Bremsweg mit Billig-Importware 52 Meter beträgt.

 

pro-winterreifen.de/Test